Mini – Cakes mit Chorizo & Comte Käse

Mini – Cakes mit Chorizo & Comte Käse

 

Ich habe letztes Wochenende dieses neue und leckere Rezept ausprobiert und es wurde sofort zugestimmt. Diese Kombination von Chorizo, Pikante Würstspezialität aus Spanien und Comte Käse, Hartkäse mit kräftigem Aroma aus dem Osten Frankreichs, ist so lecker. Mit einem Glas Wein (aus Frankreich natürlich !) konnt ihr dieses Mini -Kuchen besser genießen.

 

Ihr benötigt für 6 – 8 Portionen :

  • 150 g Comte Käse
  • 3 Eier (Größe M)
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver 
  • 250 g Milch
  • 2 EL frische Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  • 225 g Chorizo
  • Salz

 

1. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Mini-cakes Backform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben.

2. Comte Käse in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 10 reiben. Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

3. Eier, Mehl, Backpulver, Milch, Schnittlauch und Salz in den Mixtopf zugeben und 40 Sek. / Stufe 3 verrühren.

4. Chorizo schälen und in kleinen Stücke schneiden. Chorizo in den Mixtopf geben und 30 Sek. / von Rechts – auf Linkslauf umschalten / Stufe 3 verrühren.

Teig in die Ausbuchtungen der Form füllen und im vorgeheizten Backofen (Umluft: 180°C) ca. 30 – 45 Minuten backen (Stäbchenprobe).

5. Lauwarm oder Kalt mit grüner Salat servieren

 

Teilen und mir folgen :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!