Fajitas mit Hähnchen und Cheddar Käse

Fajitas mit Hähnchen und Cheddar Käse

 

Fajita ist ursprünglich ein Gericht aus der mexikanischen Küche. In Kombination mit gegrillter Hähnchenbrust und geschmolzenem Cheddar Käse… einfach lecker ! Also guten Appetit und lasst ihr euch diese Chicken Fajita schmecken!

 

Ihr benötigt für 4 Portionen :

Die Füllung der Fajita

  • 4 Tortilla Wraps (vollkorn)
  • 2 reife Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 Römersalatherz
  • 8 Cheddar Käse Scheiben
  • 2 Tomaten
  • 2 Hähnchenbrustfilets (350 g)
  • einige frische Korianderblätter
  • 1 EL Kokosnuss Öl
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Joghurt & Schnittlauch-Dip

  • 300 g Griechischer Joghurt Nature
  • 1 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  • 1 Zitronensaft
  • 1 EL Kreuzkümmelpulver
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

 

Joghurt & Schnittlauch-Dip

1. Joghurt, Schnittlauch, Zitronensaft, Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 3 verrühren. In eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Mixtopf spülen.

Die Füllung der Fajita

3. Für die Guacamole : Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.  Ein bisschen Korianderblätter in den Mistopf zugeben und 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand nach unten schieben. Avocadofruchtfleisch, Limettensaft zugeben und 20 Sek. / Stufe 4 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen.

5. Tomaten waschen und fein schneiden. Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mund- gerechte Stücke schneiden. Kokosnuss Öl in einer Pfanne erhitzen. Oregano und Paprikapulver mit dem Hähnchenfilet mischen. Hähnchenstücke darin ca. 5 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

6. Jede Tortilla auf einen Teller legen. Mit 2 Cheddar Käse Scheiben im Zentrum in der Mikrowelle (zw. 30 und 40 Sek.) durchwärmen. Jeden Wrap mit dem bunten Hähnchenstücke belegen, mit Guacamole und Joghurt & Schnittlauch-Dip bestreichen und mit Blattsalat und Korianderblättern bestreuen. Aufgerollt oder zusammengeklappt servieren.

Teilen und mir folgen :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!